Projekte

Wir investieren an Solar-Projekten im Süden Europas. e-swissolar AG möchte ein Zeichen setzen: Ein Zeichen für mehr Investitionen an solaren Produktionsanlage. Unser Investment-Fokus zur Zeit ist Griechenland. In enger Zusammenarbeit mit der e-greeksolar Ltd und unser Partner, entwickeln, planen und liefern wir Freiflächen-Solarkraftwerke sowohl für die eigene Projekte als auch für private Investoren. Wir sind spezialisiert auf Solaranlagen mittlerer Grösse mit installierter Nennleistung von 100kWp-2MWp. Die Griechische Tochterunternehmen e-greeksolar Ε.Π.Ε entiwickelt die Projekt vor Ort bis zur Baureife. Gern stellen wir Ihnen unsere Projekte vor: DIMITRA I, DIMITRA II, SANTA I, SANTA IIPEYKA I

Wieviel CO2 wird eingespart?

Eine starre 100 kWp Photovoltaik-Anlage in Griechenland produziert im Schnitt 150,000 kWh elektrische Energie pro Jahr. Dadurch  würden 165 t CO2 jedes Jahr eingespart. 

 
 

PEYKA I - Das Kundenprojekt ist seit 09.2016 in Betrieb (5kWp)

Die e-greeksolar Ε.Π.Ε hat das Eigenverbrauchprojekt PEYKA I auf dem Dach eines Einfamilienhauses in der Gemeinde Peuka in der Nähe der Stadt Thessaloniki realisiert. Der Solarstrom lässt sich zu Kosten erzeugen, 12 Eurocent/kWh, die unter dem Niveau herkömmlicher Stromtarife, 19 Eurocent/kWh, inklusive Abgaben, Gebühren, Systemdienstleistungen und Streuern liegen. Also der Eigenverbrach lohnt sich, entlastet das Stromnetz und beschleunigt die Integration von Solarstroms in das Stromnetz. Das Net-Metering kann einen positiven Beitrag zur Wirtschaftswachstum Griechenlands und Reduktion der Abhängigkeit von importierten fossilen Energieträger leisten.

View the embedded image gallery online at:
http://e-swissolar.ch/index.php/de/projekte#sigFreeId33b72a38ef

DIMITRA II - Das Eigenprojekt befindet sich im Bau (100 kWp)

Die e-swissolar AG plant die Realisierung eines einachsig geführten Photovoltaik-Projekts mit einer Leistung von 100 kWp. Die Tochtergesellschaft e-greeksolar E.Π.Ε wird das Projekt als EPC begleiten. Die e-greeksolar hat die verbindliche Offerte des lokalen Netzbetreibers akzeptiert und den Netzanschlussvertrag unterzeichnet. Am 12.12.2016 hat die e-greeksolar an "Pay-as-Bit" Pilot-Auktion teilgenommen und hat einen Tariff von 104.00 EUR/MWh gesichert. Das Projekt wird mit Eigenkapital finanziert. Die Finanzierung des Projektes ist grösstenteils gesichert. e-swissolar AG ist zuversichtlich, dass das noch fehlende Kapital durch die geplante Crowd-Financing Kampagne eigesammelt werden wird.

View the embedded image gallery online at:
http://e-swissolar.ch/index.php/de/projekte#sigFreeIda328031ac0

DIMITRA I - Das Eigenprojekt ist seit August 2013 in Betrieb (94.5 kWp)

Im August 2013 im Norden Griechenland in der Region Kilkis hat das Griechische Tochterunternehmen e-greeksolar Ε.Π.Ε im Auftrag der e-swissolar AG ein 100 kWp Photovoltaik-Projekt Realisiert. Die Anlage ist an das Mittelspanungsnetz angeschlossen und wird über 20 Jahre eine kostendeckende Einspeise Vergütung erhalten. e-swissolar AG investierte in das Projekt mit 100% Eigenkapital.
 

SANTA II - Das Kundenprojekt ist seit August 2012 in Betrieb (10 kWp)

SANTA I - Das Kundenprojekt ist seit Juli 2012 in Betrieb (10 kWp)