e-greeksolar hat die verbindliche Offerte des lokalen Netzbetreibers akzeptiert und den Netzanschlussvertrag unterzeichnet. Das Projekt wird mit Eigenkapital und Spenden finanziert. Die Finanzierung des Projektes ist grösstenteils gesichert. e-swissolar AG ist zuversichtlich, dass das noch fehlende Kapital durch die geplante Crowd-Financing Kampagne eigesammelt werden wird.